Menü

Marl: "Mein Haus: Fit für die nächsten 20 Jahre" | Workshop

Frauen stecken oft voller Tatendrang, was die Modernisierung und Aufwertung ihres Eigenheims angeht. Aber wo anfangen, angesichts der Fülle an Wünschen, Möglichkeiten und Angeboten? Der Workshop unterstützt Frauen dabei, die energetische Sanierung ihres Hauses anzupacken.
16:00
- 20:00
Marl
Veranstaltungsort:
Verbraucherzentrale Marl,
Bergstraße
228-230 (Marler Stern),45768 Marl
Zwei Frauen lesen Fachinformationen zur Sanierung

Wie sieht moderne Heiztechnik aus? Wie kann das Bad komfortabel werden? Passt der Grundriss noch zu den eigenen Bedürfnissen? Welche baulichen Voraussetzungen sollten jetzt schon beachtet werden, um auch in Zukunft noch bequem zu Hause zu leben? Für welche Maßnahmen gibt es Fördermittel? Welche Kosten kommen auf mich zu?

Unter der Leitung von Anke Hormel bietet der Sanierungs-Workshop für Frauen Raum und Gelegenheit, sich intensiv mit der eigenen Immobilie zu beschäftigen und sich auszutauschen. Im Mittelpunkt stehen dabei die eigenen Ideen und Sanierungsvorstellungen, die mit zwei Architektinnen/Energieberaterinnen besprochen werden können.

Die Teilnahme kostet 30,- Euro. Teilnehmerinnen, die im Anschluss Interesse an einer Energieberatung zu Hause zur energetischen Modernisierung, Solarstrom oder zu Feuchte und Schimmel haben, können diese vergünstigt zu einem Preis von 30,- statt 60,- Euro buchen. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.

Mehr Informationen zum Sanierungs-Workshop für Frauen.

Eine Anmeldung ist erforderlich (bis zum 20. Februar 2020):
Verbraucherzentrale Marl
Per Telefon unter 02365/8562501
Per E-Mail an marl@verbraucherzentrale.nrw

Gefördert durch

Logo EULogo Efre