Menü

Recklinghausen: "Aktiv fürs Klima, aber wie?" | Beratungstag

09:00
- 13:00
Recklinghausen
Veranstaltungsort:
Beratungsstelle Recklinghausen,
Breite Str.
11,45657 Recklinghausen

Aktiv fürs Klima

Bei Strom und Heizwärme aktiv fürs Klima, aber wie? (Keine Zeit) für (falsche) Entscheidungen!

Der Klimawandel wird spürbar - spätestens im vergangenen Sommer haben die Menschen in Recklinghausen seine Auswirkungen erfahren. Viele möchten nach den Schlagzeilen und Entwicklungen der vergangenen Monaten auch selbst einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Ein wichtiger Ansatzpunkt in jedem Privathaushalt ist dabei der Umgang mit Strom und Heizungswärme.

Doch welche Maßnahmen im Energiebereich haben wirklich einen Effekt, welche Schritte sind wirtschaftlich sinnvoll, und was ist eher keine gute Idee? Nur wer gut informiert handelt, holt das Beste für das Klima und das eigene Konto raus.

Im Rahmen der landesweiten Kampagne "(Keine) Zeit für (falsche) Entscheidungen" weisen wir deshalb nicht nur auf Chancen rund um Strom und Wärme hin, sondern machen auch auf Knackpunkte und mögliche Entscheidungen aufmerksam.

Was das im Einzelnen bedeuten kann, erläutern wir an einem Beratungstag. Hier stehen Ihnen Energieberaterin Petra Kerstan und Mietrechtsberater Karsten Faber kostenlos zu den Themen Heizcheck, Stromsparcheck, Heizkostencheck, Stromsparen für Mieter Rede und Antwort.

Außerdem findet eine LED-Tauschaktion an diesem Tag statt. Die ersten 25 Besucher, die eine funktionstüchtige Glühbirne mitbringen, erhalten eine LED-Leuchte.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre