Menü

Schwerte: "Im Dschungel der Fördermittel" | Vortrag

18:00
Schwerte
Veranstaltungsort:
Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Schwerte,
Westwall
4,58239 Schwerte

Dämmung und Sanierung Kostenkalkulation

Welche Fördergelder kann ich als Eigenheimbesitzer für den Tausch von Heizung oder Fenster beantragen? Kann man Fördermittel kombinieren und wenn ja, bei welchen Baumaßnahmen? Sind Förderkredite auch beim Neubau erhältlich?

Immer mehr Hausbesitzerinnen und -besitzer überlegen, welche Investitionen im eigenen Haus sinnvoll sind, und wie die Finanzierung dafür gestemmt werden kann. Licht ins Dunkle bringt der Vortrag am Mittwoch, 13. November, in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle in Schwerte am Westwall 4.
Um 18:00 Uhr informiert Energieberaterin Andrea Blömer für die Verbraucherzentrale NRW, welche Institutionen welche Maßnahmen zu welchen Bedingungen fördern und was bei Anträgen zu beachten ist.

Im Anschluss an den Vortrag besteht Gelegenheit für individuelle Fragen.

Aber auch nach dem Vortrag beantworten die Energieexpertinnen und -experten Fragen zu Sanierungsmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Beratungstermine gibt es unter (02304) 94 22 60, unter (0211) 33 996 555 oder unter www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung

Dank Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale ist die persönliche Beratung in der Beratungsstelle kostenlos.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten:
Bei der Verbraucherzentrale in Schwerte, persönlich oder telefonisch.

Beratungsstelle Schwerte
Westwall 4
58239 Schwerte
Tel. (02304) 942260

Gefördert durch

Logo EULogo Efre