"Steck die Sonne ein! Solarstrom vom Balkon" | Online-Seminar

18:00
- 19:30

Solarmodul Balkon

Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch bisher konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Jetzt gibt es aber auch für Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern Möglichkeiten, diesen Strom zu nutzen.

Die Verbraucherzentrale NRW zeigt Ihnen, wie Sie mit einem Steckersolar-Gerät eigenen Strom für zuhause gewinnen können: am Balkongeländer, auf der Terrasse oder an der Hauswand. Der kostenlose Online-Vortrag findet am Mittwoch, den 30. September 2020 von 18:00 bis 19:30 statt. Hier wollen wir einige Aspekte beleuchten:

  • Wie funktioniert die Technik?
  • Welche Regeln sind beim Kauf und bei der Nutzung zu beachten?
  • Wie vermeide ich Konflikte mit Netzbetreiber, Vermieter und Nachbarn?
  • Was kostet der Spaß – und was bringt es?
  • Lohnt es sich? – Für den Geldbeutel? Für die Umwelt?


Der Vortrag ist für eine Stunde geplant. Im Anschluss haben Sie noch für ca. 15 - 30 Minuten die Möglichkeit, per Chat Ihre Fragen zu stellen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hier an.